Ortrud Steiner

Schon als Kind im nahen Wald und auf den Wiesen unterwegs, begleitet mich das Sein in der Natur durch fast mein ganzes Leben. Über 25 Jahre gärtnere ich mit natürlichen Mitteln, pflege meinen grossen Kursgarten naturnah, und zunehmend nach den Prinzipien der Permakultur, baue viele heimische Pflanzen an und lasse Manches wild wachsen. Ich staune immer wieder über die Vielfalt der heimischen Pflanzen und all Ihre Geheimnisse. Besonders gerne vermittle ich das Einfache: wenn aus einem unscheinbaren (Un)kräutlein eine wunderbare heilende Salbe wird.